china-2008

Einladung als Expertin für Frühpädagogik nach China – Mai 2008

Herzlich Willkommen!

Die Hanns Seidel–Stiftung und das Zentrum für Lehrbildung in Shanghai hatten Frau Prof. Dr. Renate Zimmer vom 24. März bis zum 4. April 2008 zu Vorträgen und Fortbildungsveranstaltungen eingeladen. Am Zentrum für Lehrerfortbildung in Shanghai und am Institut für Frühpädagogik in Hangzhou arbeitete sie mit Frühpädagog/-innen, Kindergartenleiterinnen, Lehrer/-innen und Ausbildungsleiter/-innen zum Thema „Bildung und Bewegung – Bedeutung der Bewegung für die frühkindliche und vorschulische Entwicklung“. Interesse an dem Besuch von Prof. Zimmer zeigte auch die Zhejiang Universität in Hangzhou. Das Institut für Internationale Studien lud sie zu einem Vortrag mit dem Thema „Bewegung als Prinzip des Lernens“ ein.

Prof. Dr. Renate Zimmer als Expertin für Frühpädagogik nach China eingeladen – Mai 2008
Einladung als Expertin für Frühpädagogik nach China

Teilnehmer/innen der Veranstaltung in Shanghai/China mit Prof. Dr. Renate Zimmer, Projektleiter Hans Käfler und dem Leiter des Zentrums für Lehrerbildung, Herr Zheng Bai Wei
Teilnehmer/innen der Veranstaltung in Shanghai mit Projektleiter Hans Käfler und dem Leiter des Zentrums für Lehrerbildung, Herr Zheng Bai Wei

Teilnehmer/innen der Veranstaltung in Hangzhou/China mit Prof. Dr. Renate Zimmer und dem Leiter des Instituts für Frühpädagogik Herrn Prof.Quin
Teilnehmer/innen der Veranstaltung in Hangzhou mit dem Leiter des Instituts für Frühpädagogik Herrn Prof.Quin