Kindergartenleiterinnen aus Shanghai besuchen das nifbe

Kindergartenleiterinnen aus Shanghai besuchen das nifbe

8 Kindergartenleiterinnen aus Shanghai waren für drei Tage Gäste der Forschungsstelle Bewegung und Psychomotorik des nifbe und informierten sich über aktuelle Themen der Frühpädagogik in Deutschland. Sie besuchten mehrere Kindergärten in Osnabrück, Bissendorf und Herford. Besonderes Interesse der Pädagoginnen galt der Arbeit mit Kindern in altershomogenen und altersheterogenen Gruppen, der Raumgestaltung für Kinder unter drei Jahren und der bewegungsorientierten Sprachförderung. Der Kontakt der Kindergartenleiterinnen aus Shanghai zu dem nifbe war zustande gekommen durch die langjährige Kooperation, die die Direktorin des nifbe Frau Prof. Dr. Renate Zimmer mit dem Institut für Frühpädagogik an der Zheijang – Universität in Hangzhou/China aufgebaut hat.

Kindergartenleiterinnen aus Shanghai besuchen das nifbe

20 Jahre Psychomotorik in Finnland

20 Jahre Psychomotorik in Finnland

Die „Finnish Association of Psychomotricity“ feierte ihr 20jähriges Jubiläum. Den Festvortrag zu diesem Anlass hielt im Rahmen einer Fachtagung in Tampere Prof. Dr. Renate Zimmer, die die Gründung der „Suomen Psykomotoriikkaa“ unterstützt und den Verband über viele Jahre begleitet hat. Mehrere ihrer Bücher sind ins Finnische übersetzt worden und dienen in Finnland als Grundlage für Aus- und Fortbildung in Psychomotorik.

20 Jahre Psychomotorik in Finnland

Bewegung in der frühkindlichen Bildung – Interdisziplinäre Forschungsansätze

Bewegung in der frühkindlichen Bildung – Interdisziplinäre Forschungsansätze

Tagung in Zusammenarbeit mit der ad-hoc-Kommission Elementarbereich
20.-21. Juni 2014 in Osnabrück

In den letzten Jahren hat die Thematik „Frühe Kindheit und Bewegung“ im Kontext der gesellschafts- und bildungspolitischen Themen „Erziehung, Bildung, Sozialisation, Entwicklung und Gesundheit“ an Bedeutung gewonnen. Zeitgleich ist ein Anstieg von (sportwissenschaftlichen) Forschungsaktivitäten in diesen Bereichen festzustellen.

Die Tagung hat zum Ziel, aktuelle Forschungsergebnisse insbesondere aus interdisziplinärer Perspektive vorzustellen und zu diskutieren. Sie wird sich zudem mit der Frage beschäftigen, wie es gelingt, Erkenntnisse der Forschung in die frühpädagogische Praxis zu implementieren und gleichzeitig Fragen aus der Praxis zum Gegenstand von Forschung werden zu lassen.

Max. Teilnehmerzahl: 40

Teilnahmegebühr:

  • 50,00 € für dvs-Mitglieder
  • 30,00 € ermäßigt für Studierende
  • 70,00 € für Nicht-Mitglieder

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Zulassungen nach Eingang der Anmeldung erfolgen.

Download des Informationsflyers
Download des Anmeldebogens


Ihr Organisationsteam
Prof. Dr. Renate Zimmer & Dr. Elke Haberer
Universität Osnabrück, Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften
Jahnstraße 75
49069 Osnabrück
Tel.: (0541) 969-4454
Fax: (0541) 969-6403
E-Mail: sekretariat@renatezimmer.de